Das war das Jahr 2014!

Die Webseite hat Geburtstag!Und schon ist das Jahr 2014 fast vorbei. Vor etwa 13 Monaten haben wir diese Webseite “scharf” geschaltet und haben auch in diesem Jahr viel erlebt.

Über 60 Beiträge zu Wettkämpfen und vielen anderen Dingen haben wir in dieser Zeit veröffentlicht. Hier das Jahr 2014 in einer kleinen Zusammenfassung:

Gestartet haben wir mit dem Grüttlauf in Lörrach. Ein sehr herausragendes Ereignis war etwas später unsere erste Teilnahme an einem Marathon in Freiburg. Allein die Trainingseinheiten dafür waren schon eine besondere Herausforderung, wie auch der Lauf selbst. Danach folgte der Schluchseelauf, an dem wir 2013 auch schon teilgenommen hatten. Ein weiterer Wettkampf, an dem wir zum ersten Mal teilnahmen, war der Dorflauf Schlatt.

Im Sommer war es dann soweit: Alex (Rennkrümel) entschied sich, das Whiskey Running Team zu verstärken. Grundmotivation war hier der Freiburger Halbmarathon und unser Projekt 2015. Wir waren so gut, und vor allem sie selbst, dass wir in wenigen Trainingsmonaten schon die Halbmarathondistanz laufen konnten!

Im September habe ich noch meinen zweiten Brockenlauf absolviert, ebenso den 1. Schwarzwälder Schinkenlauf und die Breisgau Energy Night. Damit war der September bisher auch der wettkampfreichste Monat.

Im Oktober haben wir unseren Rennkrümel bei ihrer ersten Teilnahme an einem Wettkampf (Herbstlauf) in Bad Krozingen begleitet. Erstmalig sind wir hier alle drei von Start bis Ziel zusammen gelaufen. Lustig war’s!

Der November war neben einigen lockeren Läufen eher ruhig. Eigentlich wollten wir auch dieses Jahr wieder am Hockenheimlauf teilnehmen, aber es hatte leider nicht geklappt.

Auch der Dezember war sehr ruhig. Erkältungen, Grippe und andere Wehwehchen trübten den sportlichen Spaß oder haben dafür gesorgt, dass gar kein Sport möglich war.
Ich hatte Glück, wurde davon verschont und konnte wie gewohnt laufen, laufen, laufen.

Wir freuen uns jetzt schon auf ein richtig spannendes und aufregendes (Lauf-) Jahr 2015. Das Whiskey Running Team wünscht allen Freunden und sportlich begeisterten Besuchern einen guten Start in das neue Jahr!

Sportliche Grüße
Alex

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.