Badenweiler Feierabendlauf 2016

Badenweiler Feierabendlauf 2016Der dritte Lauf des Markgräfler Cup ist der Badenweiler Feierabendlauf, an dem wir mit insgesamt sechs Läuferinnen und Läufern teilnahmen. Hier erlebten wir einen sehr schönen Lauf!

Janine und ich waren kurzfristig noch fünf Tage zuvor in Badenweiler um die Strecke zu testen. Wir stellten fest, dass gerade der Start schon etwas außergewöhnlich ist, denn die Strecke geht mit 90 Höhenmetern die ersten 1,2 Kilometer nur bergauf!
Das Höhenprofil auf der Webseite zu sehen ist das eine, diese Steigung zu fühlen das andere. 🙂

Am Wettkampftag fuhren wir also um 17:30 Uhr auf den Parkplatz Ost in Badenweiler, um von dort gemeinsam in die etwa 500 Meter entfernte René-Schickele-Schule zu gehen.

Badenweiler Feierabendlauf 2016In der Sporthalle angekommen, suchten wir uns einen schönen Platz zum gemütlichen Zusammensitzen. Das Wetter war übrigens super. Keine Wolke am Himmel und strahlender Sonnenschein. So ist es richtig schön!

Wie bei den meisten Laufveranstaltungen üblich, entdeckten wir wieder eine gut zusammengestellte Kuchentheke, die wohl für jeden etwas zu bieten hatte. Zudem gab es neben vegetarischer Kost auch Leberkäse oder Wurst im Krustenbrötchen sowie jede Menge Getränke.

Badenweiler Feierabendlauf 2016Etwa eine halbe Stunde vor dem Lauf bequemten wir uns aus unserer gemütlichen Position hinaus zum Aufwärmen. Leider konnte Rennkrümel nicht mitlaufen, weil sie doch etwas intensiver mit ihrem Infekt zu kämpfen hatte. Vernünftig, aber trotzdem sehr schade.

Wir trafen uns dann alle in der Startaufstellung und wünschten uns viel Erfolg und Spaß auf den folgenden 9,7 Kilometer. Kurze Zeit später setzte sich das Teilnehmerfeld in Bewegung. Komisch, aber wir starteten mal wieder von fast ganz hinten…

Badenweiler Feierabendlauf 2016Ich fasse es an dieser Stelle mal etwas kürzer: Alle von uns haben ihr Bestes gegeben! Die Strecke ist meiner Meinung nach recht anspruchsvoll, da gerade der erste Kilometer nach dem Start schon gut in die Beine geht. Dennoch eine sehr schöne Strecke, die bis auf ein kleines Stückchen Schotter fast nur auf Asphalt verläuft. Besonders schön war natürlich, dass man in den Sonnenuntergang lief. Ein perfekter Feierabendlauf! 🙂

Nachdem wir alle das Ziel erreicht hatten, sammelten wir uns wieder in der Halle um zum ganz gemütlichen Teil des Abends zu kommen. Bei diesem Lauf gab es auch wieder eine Tombola, bei der doch tatsächlich vier von sieben Teammitgliedern einen Preis mit nach Hause nehmen konnten!

Badenweiler Feierabendlauf 2016Gleich danach folgte die Siegerehrung und hier erreichte Janine in ihrer Altersklasse mit einer Zeit von 47:39 Minuten den 2. Platz!

Zu erwähnen sind auch die zwei Teamläuferinnen Sabine und Dunja, die fast zeitgleich ins Ziel gelaufen sind. Die Leistung der beiden hebe ich hier auch mal etwas höher, da sie absolut keine Höhenmeter gewohnt sind (bist auf den “Aldi-Berg”) und sich trotzdem sehr gut durchgebissen haben.

Tanja erreichte 2015 eine Zielzeit von 54:05 Minuten und konnte in diesem Jahr ihre Bestzeit auf 49:58 Minuten anheben. Das ist eine Verbesserung von 4:07 Minuten! 😀

Oli war total glücklich, dass er auf dieser Strecke 52:43 Minuten laufen konnte! Gerade er machte sich zuvor schon unheimlich Sorgen, da er seit einigen Wettkämpfen eigentlich nur noch Höhenmeter sieht und es dauerhaft nur noch berghoch und -runter geht.

Ich gebe zu, die letzten Läufe waren fast alle mit sehr vielen Höhenmetern ausgestattet und auch wenn man solche Läufe gemütlich laufen könnte, so geht man doch immer wieder an seine Grenzen. Aber das gibt auch stramme Waden… 🙂

Ich gratuliere allen zu ihren Leistungen! Wir hatten wieder einen schönen Abend und auch dieser Lauf wird uns lange in Erinnerung bleiben.

An dieser Stelle ein Dankeschön an die Organisation sowie Helferinnen und Helfern des Badenweiler Feierabendlaufes! Es hat sehr viel Spaß gemacht!

Mehr Bilder wie immer auf unserer Facebook-Fanseite.

Sportliche Grüße
Alex

0

Ein Gedanke zu „Badenweiler Feierabendlauf 2016

  1. Pingback: 32. Badenweiler Nikolauslauf | Whiskey Running Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.